PROCHANNELs-line mit EPS-Träger

Ergänzt wird das PROCHANNELs-line-System um einen Rinnenkörper mit integriertem EPS-Trägerelement, das den Einbau noch einfacher macht und damit wertvolle Arbeitszeit spart.

Dank des robusten Trägers aus expandiertem Polystyrol ist kein mühsames Justieren der Montagefüße mehr notwendig. Das neue EPS-Trägerelement für PROCHANNELs-line wird in Längen von 500–1 000 mm angeboten und stellt dank seines integrierten Ablauftopfes eine maximale Ablaufleistung von 0,7 Liter pro Sekunde sicher. Für den Einbau wird eine Aufbauhöhe von mindestens 8,5 cm benötigt. Die Dichtmanschette ist bereits werkseitig vormontiert und muss nicht erst an der Baustelle angebracht werden.