PROCODRAIN GK

Wasserdurchlässig und körnerabweisend

HDPE-Noppenfolie grün, mit oberseitigem Gittergewebe kaschiert
HDPE-Noppenfolie grün, mit oberseitigem Gittergewebe kaschiert

Bei Fliesen- und Plattenbelägen aus Naturstein, Beton oder Keramik, die auf drainagefähigen Mörtelschichten verlegt sind, ist der Einsatz der Drainagematte PROCODRAIN GK die erste Wahl.

Die aufstelzende und stabile HDPE-Noppenfolie ist mit einem Glas-Gittergewebe kaschiert. Dieses lässt eindringendes Wasser zwar ungehindert in den Drainageraum fließen, hält aber Mörtel- oder Estrichkörner zurück. Das einsickernde Regen- oder Tauwasser wird auf diese Weise rasch abgeführt. Damit stellen Sie sicher, dass die Belagsstoffe schnell abtrocknen.

Weitere Qualitätsmerkmale machen die Drainagematte zu einem beliebten Baustoff:

  • extrem druckstabil und unverrottbar
  • chemisch beständig gegen übliche in der Erde enthaltenen Säuren
  • Überlappungszonen an den Längskanten
  • 2 Noppenhöhen für unterschiedlich anfallende Wassermengen
  • zertifiziert als Schutzlage auf Abdichtungen nach DIN 18195

Die Drainagematte PROCODRAIN GK ist für verschiedene Einsatzzwecke im Außenbereich geeignet

  • zur sicheren Entwässerung von Balkon- und Terrassenbelägen aus Natur- oder Betonwerkstein oder keramischen Fliesen über drainagefähigen Mörtelschichten
  • zur Herstellung einer zweiten Entwässerungsebene unter dem begehbaren Belag
  • auch für PKW-befahrene Garageneinfahrten und Hofflächen
  • als notwendige Drainage bei nicht verfugten Belagsflächen
  • als notwendige Drainage bei Belagsflächen mit zusätzlichen Fassadenrosten oder Linienentwässerungen
  • für die einfache und sichere Anwendung bei frei bewitterten Flächen