PROCONNEXcorner Randfugenprofil

Maximale Dehnung für alle Ecken und Kanten

PROCONNEXcorner

Mit dieser Neuentwicklung beweist Proline Systems einmal mehr seine Kompetenz im Profilbereich und sein Bekenntnis, qualitativ hochwertige Fliesenprofile zu entwickeln, die als Designelement für perfekte Ergebnisse in der Boden und Wandgestaltung sorgen – technisch wie optisch.

Wer Anschlüsse von Wand- und Bodenbelägen aus Keramik und Naturstein dauerelastisch verschließt, arbeitet mit spritzbaren Dichtstoffen wie Silikon, um eine fachgerechte saubere Fuge zu erzielen. Doch bevor der Dichtstoff eingebracht werden kann, sind zahlreiche Arbeitsschritte gemäß den „Anerkannten Regeln der Technik“ auf der Baustelle erforderlich, wie zum Beispiel:

  • Reinigen/Primern der Haftflächen
  • Abkleben der Fugenränder
  • Hinterfüllen der Fuge

Nach den notwendigen Vorarbeiten wird der Dichtstoff eingebracht, der wiederum anschließend noch geglättet wird. All diese zeitaufwendigen Schritte bergen zusätzlich die Gefahr, dass sich durch Primer, Dichtmittelreste oder das verwendete Gleitmittel Flecken auf dem gerade erst verlegten Belag bilden.

Proline Systems bringt jetzt mit dem neuen, intelligenten, von Praktikern auf Herz und Nieren geprüften PROCONNEXcorner die lang erwartete Lösung auf den Markt. Diese Innovation besteht aus zwei auf 45% abgeschrägten Aluminiumprofilen in den Profilhöhen 10, 11, 12, 5 und 15 mm. An ihrem Scheitelpunkt umschließen die beiden Profile eine Silikon-Einlage, die in 33 attraktiven Farben hergestellt werden kann.

Dank der ausgefeilten Konstruktion überzeugt das PROCONNEXcorner – wie schon die bisherigen PROCONNEX Dehnfugenprofile – durch seine Dehnfähigkeit.

Fünf Vorteile, die das PROCONNEXcorner Profil so einzigartig machen:

  • Formschöne Fugenausbildung, gleichmäßige Fugenbreite
  • Gleichmäßige Fugenbreite = gute Dehnung an jeder Stelle
  • Zeitaufwendige Vorarbeiten und das Einspritzen des Dichtstoffes mit späterer
  • Glättung entfallen
  • Dehnfähigkeit der Silikon-Einlage bis zu 40%
  • Höchste Qualität: Produktion in klimatisierten, staubfreien Räumen


Nicht zuletzt schlägt zu Buche, dass der Einsatz des PROCONNEXcorner eine kraftschlüssige Verbindung zur Wand und damit eine störende Schallübertragung verhindert.

Materialien & Farben
Silikon-Einlage Betongrau
Aluminium
Abmessungen & Einbaubeispiel

Profil-Höhen
10 mm / 11 mm /
12,5 mm / 15 mm


Sichtbreite
ca. 6 mm


Profil-Längen
2,50 m

PROCONNEXcorner