Menü

Entwässerungsrinnen


Halten Fassaden fit und schützen den Wohnraum

Bei der Entwässerung sind Übergänge zwischen Außenbelägen und Innenräumen ein sensibler Bereich. An großen Fensterfronten kommt es bei starkem Regen schnell zum Wasserstau vor Türen, Fenstern und Wänden. Wind und Schlagregen treiben das Oberflächenwasser zusätzlich in Richtung Wohnraum. PROCOLINE Entwässerungsrinnen sind das passende Mittel dagegen, weil sie auch große Wassermengen effektiv ableiten.
 

PROCOLINE lässt sich im Außenbereich einsetzen:

  • zur Entwässerung von Balkonen, Terrassen, Gehwegen und nicht befahrenen Hofflächen
  • zur sicheren Entwässerung großer Flächen
  • zu Vermeidung von Anstauwasser innerhalb eingefasster Flächen (z.B. Loggien)
  • zur Verhinderungen von überlaufendem Oberflächenwasser
  • zur günstigeren Gefälleeinteilung bei schwierigen Flächengeometrien
  • als Stichkanal, um extreme Gefällsituationen zu entschärfen und ungünstig liegende Abläufe zu erreichenBildergalerieZur größeren Ansicht klicken Sie auf eines der Bilder
     

Bildergalerie
 

  • 1
  •  
  • 2
  •  
  • 1
  •  
  • 2
  •  
Zu den Artikeln