Menü

Randabschlusskonsole
PROSTILTadvance 2.0

für die Aufnahme von Abstandshaltern und Verblendungsprofilen
Material
Glasfaserverstärkter Kunststoff
Ausführung
10er Set
Artikel-Nr.:
78351
Allgemeine Produktinformationen
Das Prinzip von PROSTILTadvance 2.0 ist schnell erklärt. Die in zwei Farben erhältli-chen 2,40 m langen Basisprofile können durch den PROSTILTadvance 2.0 Längsver-binder beliebig verlängert werden. Für die Querverbindung wird der PROSTILTadvance 2.0 Querverbinder oder der PROSTILTadvance 2.0 variable Verbinder genutzt. Sie kön-nen den Querverbinder an beliebiger Stelle* in der Nut des Basisprofils Positionieren und verriegeln, um dort auch ein Basisprofil verbinden zu können. Dieses Prinzip kann in Länge und Breite fortlaufend erweitert werden. Aufgelegt wird das Tragwerk schließ-lich auf den PROSTILTadvance 2.0 Stellfüßen, die in Höhen zwischen 11 bis 370 mm die Terrasse aufbauen können. Durch den möglichen Höhenunterschied lassen sich Ebenen absetzen und Stufen bilden. Die hohe Tragfähigkeit des PROSTILTadvance 2.0 Tragwerks ermöglicht zudem große Spannweiten und damit deutlich weniger Auflage-punkte als bei herkömmlichen Unterkonstruktionen.
Artikeldetails
Randabschlusskonsole aus glasfaserverstärkten Kunstsoff mit Dreh-Klemmverbinder zur einfachen Montage an den Basisprofilen. Auch hier gilt die Patentanmeldung. Die Randabschlusskonsole kann Multifunktional eingesetzt werden und dient als Auflage und Stabilisierungselement an Randabschlüssen, sowie als Aufnahmeelement für den Verblendungshalter L
Zubehör
Alternative Artikel
Zu den Artikeln